Bell-Xpress – innovatives Leuchtendesign

Das dänische Unternehmen Bell-Xpress steht für ein exklusives Design, das mit Einfachheit in seiner besten Form überzeugt. Nicht viel, aber nichts fehlt – das ist die neueste Idee der KONCEPT Bell-Xpress LED-Leuchten. Die Schönheit der KONCEPT Bell-Xpress Leuchten ist überragend, dabei schaffen diese LED Leuchten etwas, das nicht vielen modernen Leuchten gelingt. Sie sind wirklich schlicht, minimalistisch, aber nie unauffällig. In ihrem ganzen Minimalismus ziehen KONCEPT Bell-Xpress Leuchten alle Blicke auf sich. Einzigartige Designer-Produkte, der gradlinige Ausdruck und die moderne Form wurden bewusst gewählt. Die moderne LED Schreibtischleuchte fügt sich nahtlos auf jedem Schreibtisch ein. Dabei ist die KONCEPT Bell-Xpress Schreibtischleuchte so flexibel, dass sie sowohl auf einem modernen Glastisch, als auch auf einem weißen Holzschreibtisch wunderbar ihren Platz findet.

Technik in Perfektion

Während man für das Design der KONCEPT Bell-Xpress Leuchten eigentlich nur treffend sagen kann, minimalistisch perfekt, reichen für die Beschreibung der Technik der LED Leuchten des amerikanischen Brands KONCEPT so wenige Worte nicht. Was die Dänen hier präsentieren, ist zukunftsweisend und bedarf einiger Worte mehr. Die Serie Z-Bar LED Tischleuchten ist in drei Größen erhältlich – Z-Bar, Z-Bar Slim und Z-Bar Mini. Der LED Leuchtenkopf ist in der Halterung drehbar und damit völlig frei einstellbar. Damit bietet die KONCEPT Bell-Xpress Leuchte eine unglaubliche Flexibilität. Direkt neben dem LED Leuchtenkopf wurde der Touch-Streifen angebracht. Mit dem Touch-Streifen wird die KONCEPT Bell-Xpress LED Tischleuchte gedimmt. Einfach sanft mit dem Finger entlang streichen und das Licht passt sich an. Das ist Technik zum Anfassen, Licht zum Fühlen. Wird der Touch-Streifen an einer beliebigen Stelle berührt, schaltet sich das Licht direkt in der gewünschten Helligkeit ein oder die LED Tischleuchte wird ganz ausgeschaltet.

Bell-Xpress – die Tischleuchte, die auch hängen kann

Die Bell-Xpress LED Tischleuchte ist mit einem schweren Fuß ausgestattet. Damit behält die moderne Leuchte jederzeit einen sicheren Stand. Interessanterweise kann die Tischleuchte auch hängen. Mit einer einteiligen oder zweiteiligen Klammer lässt sich die KONCEPT Bell-Xpress Tischleuchte auch an der Wand oder der SlatWall befestigen. Nun haben wir der Technik mehr Worte gewidmet als dem Design und sind dennoch noch nicht ganz fertig. Optional kann die futuristische Tischleuchte des Brands KONCEPT auch mit einem Präsenzmelder ausgestattet werden. Das Licht schaltet sich mit dem Präsenzmelder selbst ein und auch wieder aus. Da ist nicht nur umweltbewusst, sondern auch äußerst komfortabel. Dank der modernen LED Technik sind KONCEPT Bell-Xpress Leuchten natürlich auch besonders energiesparend.

Die Idee Bell-Xpress

Bo Fransden und Soren Hagelskjaer setzten mit der Unternehmensgründung Bell-Xpress im Jahr 1993 den Wunsch um außergewöhnliche Designlösungen zu verwirklichen. Die Produktespanne umfasst Telefone, Küchenausstattungen, Wetterstationen, Uhren und Rauchmelder. Bell-Xpress soll Wohnumgebungen verbessern. Die Marke vereint Design und Funktionalität perfekt. 2009 wurde die Produktlinie um LED Leuchten des amerikanischen Unternehmens KONCEPT erweitert. Bell-Xpress wurde als alleiniger europäischer Vertreiber außerhalb Amerikas ausgewählt KONCEPT Leuchten zu vertreiben. Mit der Generation 3 verbessert KONCEPT noch einmal die Technik der Leuchten. Die Steuerung mittels Touch-Streifen darf ganz sicherlich als innovativ und zukunftsweisend bezeichnet werden. Außerdem wurde die LED-Lichtverteilung in den Bereichen Lichtqualität und Helligkeit verbessert. Neu ist auch der energiesparende Präsenzmelder, der die Leuchte automatisch ein- und ausschaltet, wenn jemand den Raum betritt oder verlässt.